Ein Kreisel auf dem Schlossberg in Heidenheim.

Verkehrsanlagen

  • Kommunaler & klassifizierter Straßenbau
  • Geh-, Rad- & Feldwege
  • Parkierungsanlagen, Betriebshofflächen
  • Sanierung & Erneuerung von Brücken
  • Zustandserfassung & Sanierungskonzepte

Radweg Landesgrenze bis Ballmertshofen

VorbereitungenBefüllung mit SchotterGerade Strecke asphaltierter RadwegKurve am HangRadbrückeRadweg parallel zur Straße
01 06 Radweg Landesgrenze Ballmertshofen, Gemeinde Dischingen

Beschreibung

Rund 2,00 km verläuft der neue Radweg von der Landesgrenze Bayern/ Baden-Württemberg bis zum Teilort Ballmertshofen der Gemeinde Dischingen. Dieser bildet damit eine Weiterführung des Radwegs auf der Bayerischen Seite und verbindet das Egautal mit dem Bachtal – ein umfangreiches Radnetz konnte so realisiert werden.

Leistungen

Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung
Ausschreibung und Bauüberwachung

 

Fertigstellung

2021

Bauherr

Land Baden Württemberg/Gemeinde Dischingen

Fachgebiet

Straßenbau

Verkehrsplanung Hörvelsinger Straße in Bernstadt

Neues Bushaltehäuschen in Bernstadt 2020Alter Bushalt in der Hörvelsinger Straße 2019Blindenleitsystem und Kassler Sonderbord in der Hörvelsinger StraßeKein barrierefreier Bushalt 2019Kreuzung 2020 Hörvelsinger StraßeKreuzung 2019 Hörvelsinger StraßeVersetzte Bushaltestellen 2020Kein barrierefreier Bushalt 2019
01 08 Vergleich nach und vor der Verkehrsplanung Hörvelsinger Straße, Bernstadt

Beschreibung

Die Hörvelsinger Straße / K 7303 wurde durch die Umplanung des Kreuzungsbereichs mit verengter Fahrbahn und Querungshilfen für alle Verkehrsteilnehmer sicherer. Die Randbereiche sind nun begrünt, um den Straßenraum attraktiver und ökologisch wertvoller zu gestalten. Und die Busbuchten wurden zurückgebaut – der Bushalt wurde auf die Fahrbahn verlegt. So entstanden größere Wartebereiche, die mit Blindenleitsystem, Kassler Sonderbord und Grünquartieren ausgestattet wurden.

Leistungen

Entwurfs,- Genehmigungs- und Ausführungsplanung
Ausschreibung und Bauüberwachung

Fertigstellung

2020

Bauherr

Gemeinde Bernstadt

Fachgebiet

Straßenbau

Umgestaltung der Oberdorfstraße in Ballmertshofen

Kreuzung in der Oberdorfstraße BallmertshofenKurvenbereich in der Oberdorfstraße BallmertshofenPlatz in der Oberdorfstraße BallmertshofenGehwegverbindung in der Oberdorfstraße BallmertshofenRandbereich in der Oberdorfstraße BallmertshofenPflasterfläche in der Oberdorfstraße Ballmertshofen
01 06 Oberdorfstraße in Ballmertshofen, Dischingen

Beschreibung

Im Zuge der Kanalsanierung wurde in der Oberdorfstraße die Trinkwasserleitung erneuert sowie der Verkehrsraum wohnlicher gestaltet. Das Ziel der Gestaltung: den dörflichen Charakter bewahren und die Sicherheit für Verkehrsteilnehmer erhöhen. Hierfür wurden unter anderem die Gehwege gepflastert und durchgehend miteinander verbunden und Pflasterzeilen entlang der Fahrbahn eingebaut. Auf der Fläche gegenüber der Kirche wurden Stellplätze angelegt und ein neuer Platz gestaltet – hier haben Besucher nun einen schönen Fernblick. Der Zugang zum Friedhof wurde barrierefrei umgebaut.

Leistungen

Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung
Ausschreibung und Bauüberwachung
 

Fertigstellung

2020

Bauherr

Gemeinde Dischingen

Fachgebiet

Straßenbau

Verkehrsplanung „Am Schlossberg“ in Heidenheim

Eine grüne Böschung und ein Kreisel auf dem Schlossberg in Heidenheim.Detailaufnahme der Insel im Kreisel auf dem Schlossberg in Heidenheim.
01 02 Verkehrsplanung Am Schlossberg, Heidenheim an der Brenz

Beschreibung

Im Zuge der Neuentwicklung des Schlossberg-Areals wurde die Verkehrsanbindung neu konzipiert. Unser Büro wurde mit der Ausführungsplanung der Verkehrsanlagen einschließlich Kreisverkehrsplatz, Parkplatzanlagen und Andienungszufahrten beauftragt.

Leistungen

Ausführungsplanung

Fertigstellung

2009

Bauherr

Stadt Heidenheim

Fachgebiet

Straßenbau

Verkehrsplanung „Brenzbrücke“ am Radweg in Anhausen

Die Brenzbrücke am Radweg in Anhausen.Die Kneippanlage mit der Brenz im Hintergrund am Radweg in Anhausen.Die Kneippanlage mit der Brenzbrücke im Hintergrund am Radweg in Anhausen.Grüne Büsche mit der Brenzbrücke am Radweg in Anhausen im Hintergrund.
01 04 Brenzbrücke am Radweg, Anhausen

Beschreibung

An der Gemeindeverbindungsstraße Herbrechtingen – Anhausen wurde eine Radwegbrücke in Betonbauweise erstellt. Im Zuge der Maßnahme konnte am Brenzufer eine attraktive Kneippanlage mit Pumpenförderung aus Solarenergie geschaffen werden.

Leistungen

Entwurfs,- Genehmigungs- und Ausführungsplanung
Ausschreibung und Bauüberwachung

Fertigstellung

2005

Bauherr

Stadt Herbrechtingen

Fachgebiet

Straßen- und Brückenbau
Freianlagen