Jubiläumsfeier: 30 Jahre sind Rekord

Dienstag, 06.01.2019

STEINHEIM. Ein Jubiläum und ein Abschied: Stephan Blessing blickt auf 30 Jahre im Ingenieurbüros Kolb zurück, Dennis Kolb verlässt dagegen nach fünf Jahren als Werkstudent das Team.

 

Bei strahlendem Sonnenschein gab es ein Jubiläum und ein Abschied: Dennis Kolb, Helmut Kolb und Stephan Blessing (v.l.). Foto: Sandra Kolb

Er stellt den Rekord unter den Mitarbeitern auf: 30 Jahre ist Stephan Blessing im Team des Ingenieurbüros Kolb. 1986 hatte er seine Ausbildung zum Bauzeichner begonnen, damals war noch Gerhard Schneid Chef des Büros. „Da waren viele von euch noch nicht auf der Welt“, sagte Helmut Kolb bei der Bürointernen Jubiläumsfeier. Von 1992 bis 1994 besuchte Stephan Blessing die Technikerschule, kehrte anschließend wieder ins Ingenieurbüro zurück. Vor 17 Jahren die große Veränderung: Aus seinem Kollegen Helmut Kolb wurde sein neuer Chef. „Wir begegnen uns aber auf Augenhöhe“, sagte Helmut Kolb, als er auf die beruflichen Jahre Stephan Blessings zurückblickte, „er ist immer zuverlässig und hat ein kritisches Auge.“

Ganz am Anfang seiner Karriere steht dagegen Dennis Kolb. Er startete vor fünf Jahren im Ingenieurbüro Kolb als Werkstudent. Nach seinem Masterabschluss zieht es ihn nun zu seinem ersten Vollzeitjob weiter in den Süden Baden-Württembergs. Dennis Kolb übernahm während seiner Zeit im Ingenieurbüro unter anderem Kanaluntersuchungen, Vermessungsaufgaben und Kostenschätzungen. Das Team wünscht ihm einen erfolgreichen Start.  //Sandra Kolb